Was gibt es Neues?

Ausbildung KäsekennerIn an Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam durchgeführt

Kategorien:

Ausbildung zum/r diplomierten KäsekennerIn unter Einhaltung aller Corona-Bestimmungen konnte an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam durchgeführt werden!

Durch die Schwierigkeiten von „Distance Learning“, nur „fachpraktischer Unterricht“ an der Schule und einer 9-wöchigen Ausbildung im regulären Unterricht traten 6 Lehrlinge zu dieser Prüfung an.

Die schriftliche sowie die sensorische Prüfung wurden am Donnerstag dem 05. November 2020 abgehalten und die praktische Prüfung fand eine Woche später statt. Trotz der logistischen Herausforderung, stellten die jungen Mädels und Burschen ihr Wissen und Können rund um ihr Erlerntes Käsewissen unter Beweis.

Beim praktischen Prüfungsteil wurde eine österreichische Käseauswahl am Käsewagen aufgebaut und diese fachlich präsentiert. Von dieser Käseauswahl bereiteten die SchülerInnen einen Käseteller samt Beigaben zu und machten eine Getränkeempfehlung. Stolz dürfen wir verkünden, dass bei der heurigen Ausbildung 2 mit Gutem Erfolg prämiert werden konnten.

Wir gratulieren allen Lehrlingen recht herzlich!

Text und Bilder KSaS Stefan Schwemberger

Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch
Prüfungsteil praktisch