Erstmals Ausbildung zum/r diplomierten Käsekenner*in am Francisco Josephinum

Im Wahlpflichtfach Spezialgebiete (im neuen Lehrplan ab dem Schuljahr 2019/20) sind erstmalig 30 Schüler*innen der 4. Klasse Lebensmittel- und Biotechnologie bei der Abschlussprüfung zum/r diplomierte/r Käsekenner/in am FJ angetreten.

Alle Schüler*innen waren mit Begeisterung dabei und haben bestanden, viele mit außergewöhnlich guten Leistungen.

Die 2 Prüfungskommissionen bestanden aus:

Vorsitz: Dir. Di Alois Rosenberger

Prüfer: DI Dr. Gudrun Nagl, KSaS (HBLFA Francisco Josephinum), DI Martin Rogenhofer, KSaS (HBLFA Francisco Josephinum), Ing. Elisabeth Stiftinger, KSaS (HBLA Elmberg), Birgit Kaltenbrunner, KSaS (LK NÖ), Robert Bugl und Georg Wagner (beide Molkereimeister, Erlauftaler Käsewölfe)

Text und Bilder von:

DI Martin Rogenhofer
Leiter
HBLFA Francisco Josephinum