Wo findet was statt?
Kopfbild
Loading...

Ausbildung und Prüfung zum zertifizierten Milch- u. Käse Sensoriker (MKS)

Kategorien:
Ort: Wieselburg

Ausbildung und Prüfung zum  zertifizierten Milch- u. Käse Sensoriker (MKS)

Die nächste Ausbildung zum/zur zertifizierten Milch- und Käse Sensoriker/in startet. Der Milch- und Käse Sensoriker erlernt in dieser Ausbildung die Grundlagen, Normen und Prüfmethoden der sensorischen Milch- und Käseprüfung. Durch gezieltes sinnesphysiologisches Training ist er in der Lage eine entsprechende Qualitätsprüfung durchzuführen und eine positiv/negativ-Beurteilung des Produkts abzugeben. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und Prüfung erhält der Teilnehmer ein Zertifikat mit dem Titel „Zertifizierter Milch- und Käse Sensoriker“.  

Ausbildungsleiter: Dipl.-Ing. Martin Rogenhofer und Eduard Hauß

Voraussetzungen: der Zertifikatslehrgang richtet sich ausschließlich an Personen,

         die im beruflichen Zusammenhang mit Käse stehen.

 

Teilnehmer: Mitglieder des Verein Käsesommelier Österreich bzw. auch Personen,

         die eine berufliche Tätigkeit mit Käse haben.

Inhalte:

  • Übungen zur Sinnesphysiologie
    o   Erkennen Grundgeschmacksarten und Erkennen von Aromen
    o   Rangordnung Geschmack, Farbe, Konsistenz
    o   Vergleichende Prüfungen: paarweise, Dreieck
  • Beschreibende Prüfung mit Bewertung (nach DIN 10969-2001) von diversen        
    Produkten mit Fehleransprache, Ursachenfindung, Korrekturmöglichkeiten
  • Zusammenfassung und Diskussion
  • Abschließende Prüfung

Details und Anmeldung 
 

 

Ausbildung und Prüfung zum  zertifizierten Milch- u. Käse Sensoriker (MKS)

KONTAKT
Verein Käsesommelier Österreich
Claus von Gagernweg 26
5340 St. Gilgen

Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von Personen bezogenen Hauptwörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen bzw. des dritten Geschlechts.

Zum Seitenanfang