Unser Käse Wertvoll. Genussvoll. Leidenschaftlich.

,

Kassierstellvertreterin und
Stellvertreterin der Sparte
Schulen/Ausbildung

Diplom-Käsesommelière an Schulen
Dipl.-Päd. Ing. Erika Kendlbacher
Landwirtschaftliche Fachschule
Bruck an der Glocknerstraße
5671 Bruck and d. Glstr.

E-mail: office(xmsAt)kaesesommelier(xmsDot)at

 

Geboren am 7.6.1966 in Stuhlfelden/Pinzgau. Meine Kindheit (11 Jahre) verbrachte ich in Tamsweg/Lungau.
Nach der Unterstufe des Gymnasiums Zell am See wechselte ich in die HBLA –Kematen/Tirol (damals: Höhere Bundeslehranstalt für landwirtschaftliche Frauenberufe).
Nach der Matura absolvierte ich die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien- Ober St. Veit.
Seit 1986 unterrichte ich an der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck a. d. Glstr. – 1988 legte ich meine Lehramtsprüfung ab. Neben Mathematik und Rechnungswesen unterrichte ich Ernährung und Küchenführung, sowie Produktveredelung (Theorie) und Milchverarbeitung (Praxis) und seit 2018 das schulautonome Wahlpflichtfach „Käsekenner“ an unserer Schule!

Seit 1996 verheiratet – 2 Kinder

Weiterbildungen in vielen Bereichen prägten meine Dienstjahre in Bruck z. B.: Ausbildung zur „Spezialberaterin für bäuerlichen Direktvermarktung“ (6 Module ) oder der „Käsesommeliere an Schulen“ gemeinsam mit Tourismusschullehrern.
Stolz bin ich auf die 2 errungenen „Umweltschutzpreise“ mit meinen Schülerinnen und auf die nunmehr seit 2018 ermöglichte Ausbildung zum/r „Diplomierten Käsekenner/in“ an unseren landwirtschaftlichen Schulen.

Meine Aufgabe sehe ich darin jungen Menschen die vielen Facetten von Milch zu zeigen, Ihnen die Grundlagen in Theorie und Praxis zu vermitteln und die Faszination des Produkts Käse zu vermitteln.

Der Käsesommelierverein gibt mir die Möglichkeiten mein Wissen zu erweitern, die Sichtweisen verschiedener Spaten kennen zu lernen und aktiv an der Gestaltung des Vereines mitzuwirken.

Erika Kendlbacher