Was gibt es Neues?

Prüfer gesucht

Für das Bundesfinale der Käsekenner/in werden noch Prüfer gesucht. Das Finale findet dieses Jahr in Neusiedl am See statt. Termin: Di. 15.10.2019 und Mi. 16.10.2019

Einladung: Käsesommelierabend 2019

Der Käsesommelierabend 2019 findet heuer am 14. September im wunderschönen Bregenzerwald statt. Die Käseszene freut sich auf interessante Besichtigungen, spannende Verkostungen und viel persönlichen Austausch.

Käsekennerprüfung der GASCHT Vorarlberg

Kategorien:

60 neue Käsekennerinnen und Käsekenner positiv zur kommissionellen Prüfung geführt

16 Auszeichnungen und 17 mal gut

Kategorien:

53 Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftliche Fachschule Bruck stellten sich der Prüfung zum diplomierten Käsekenner und zur diplomierten Käsekennerin – mit tollen Ergebnissen.

Echt jetzt? „Austria’s Next Urgute Heumilchkuh“ gesucht

Kategorien:

Die ARGE Heumilch ruft zur Wahl von „Austria’s Next Urguter Heumilchkuh“ auf. Für alle Teilnehmer besteht die Chance auf einen attraktiven Gewinn.

Markus Prenner & Käse im Speckmantel

Markus „Max“ Prenner ist Professor für Religion. Ihm ist als Käsesommelier „pannonia foodpairing“, das Verbinden verschiedener hochwertiger Produkte aus der Region, ein Anliegen. Ein Rezept dazu: Käse im Speckmantel auf pannonischem Spargelsalat.


Heumilchgala

Am 09. März fand in Kongress Centrum Alpbach/Tirol zum 15-jährigen Bestehen die Heumilchgala statt.

Die Käsesommelier-Ausbildung boomt

Kategorien:

Vielfältige Ausbildungen rund um das Thema Käse sind heute überaus gefragt.

15 Jahre ARGE Heumilch: Bekanntheit und Absatz gesteigert

Seit Gründung der ARGE Heumilch 2004 haben sich Wertschöpfung, Absatz und Bekanntheit von Heumilch kontinuierlich erhöht. „Die jährlich 500 Millionen Kilogramm Heumilch sind zu 100 Prozent in der Vermarktung“, erklärte Obmann Karl Neuhofer bei der Jubiläumsfeier in Alpbach.