Was gibt es Neues?

Käsewanderung Postalm

Käsewanderung Postalm

Trotz etwas widrigen Wetterverhältnissen fand unsere Almwanderung auf die Schnitzhofalm statt. Es war ein interessanter, lehrreicher und lustiger Tag.

Die Schnitzhof Alm ist eine über 400 jahre alte Almhütte in einer wunderbaren Gegend auf der Postalm zwischen Wolfgangsee und Abtenau-Lammertal. Die Alm wird seit vielen Jahrhunderten von der Familie Schnitzhofer bewirtschaftet. Auf der Schnitzhofalm wird in der eigenen Almkäserei Almkäse produziert.

Auf der Alpe befinden sich aktuell 25 Kühe (braunes Fleckvieh), deren Milch auf der Alm verarbeitet wird. So entstehen hier in reiner Handarbeit ca. 3.000 kg Käse im Jahr. Hauptsächlich werden Bergkäse, Schnittkäse aber auch Frischkäse und Butter hergestellt und auf der Alm angeboten.

Nach einer 1 1/2 stündigen Wanderung über die Almen konnten wir uns im Anschluss an eine Führung bei einer Almjause aus den eigenen Erzeugnissen stärken. Beim Fachsimpeln in der Almhütte kam richtig gute Stimmung auf.

Anschliessend fuhren wir noch zum Seegut Eisl am Wolfgangsee, wo wir zu einer Schafmilcheisverkostung eingeladen wurden. Bei herrlichen Eissorten wie "Gurke" und "Gesalzener Dachstein" ließen wir den Tag in lockerer Runde ausklingen.